Aktuelle News

14.08.2010

SIMA-Mobilservice in der Brettener Woche

Siegfried Striegel und Markus Sicko haben sich auf Reisemobil- und Caravan-Reparaturen aller Fabrikate spezialisiert

Weiterlesen …

14.07.2010

Der Alu-Star-Rolli von SMV

Die neueste Kreation aus dem Hause ist der SMV ist der Alu-Star-Rolli, dieses einzigartige Produkt verbindet die positiven Eigenschaften eines Motorradträgers mit denen eines Anhängers.

Weiterlesen …

SIMA-Mobilservice in der Brettener Woche

14.08.2010

Siegfried Striegel und Markus Sicko haben sich auf Reisemobil- und Caravan-Reparaturen aller Fabrikate spezialisiert

 

Für manche Wohnmobil- und Caravan-Besitzer auf der Durchreise sind sie die letzte Hoffnung. Kfz-Meister Siegfried Striegel und Kfz-Mechaniker Markus Sicko haben noch nie jemand, der mit einem Schaden zu ihnen kam, unverrichteter Dinge weggeschickt. Beide verfügen über langjährige Berufserfahrung in der Reisemobil- und Caravantechnik. „Wenn Not am Mann ist, machen wir grundsätzlich alles“, versichert Siegfried Striegel. Oft kann das eingespielte Team von SIMA-Mobilservice sofort helfen. Seit die Firma Anfang Juli in der Gewerbestraße 18 im Brettener Industrie- und Gewerbegebiet Gölshausen eine eigene Werkstatt für Reisemobil- und Caravan-Reparaturen bezogen hat, haben sich die Rahmenbedingungen für die erfolgreiche Soforthilfe noch einmal verbessert.

Angefangen hatte das Duo mit einem mobilen Service auf Campingplätzen. Doch die feste Werkstatt mit Bremsenprüfstand, Fünf-Tonnen-Hebebühne, Montagegrube und einer Verblechungswand für die Unfallinstandsetzung bietet weitaus größere Möglichkeiten. Von der Unfallinstandsetzung über Sondereinbauten, Nachrüstungen sowie Zubehörverkauf und Beratung bis zur TÜV- und Gasprüfung nach DVGW werden in der Kfz-Werkstatt praktisch alle Arbeiten ausgeführt, und zwar an Reisemobilen und Caravans jeglichen Fabrikats sowie an Anhängern für Pkw, Reisemobile und Pferdetransporte. Auch bei Problemen oder Fragen rund um Anhängerkupplungen, Luftfederungen, Motorradträgern oder Sat- und Solaranlagen wissen die beiden Fachleute stets Rat. „Wir rüsten auch Rußpartikelfilter nach, um die grüne Umweltplakette zu erlangen, und beheben Feuchtigkeitsschäden“, gibt Markus Sicko zwei Beispiele aus der täglichen Praxis.

Zudem ist SIMA-Mobilservice Movera-Handelspartner. Ein gut sortiertes Lager mit allen gängigen Ersatzteilen hat schon manch erzwungenen Zwischenstopp verkürzt. Und wenn doch einmal etwas nicht vorrätig sein sollte, kann es in kürzester Frist beschafft werden, weiß Markus Sicko. Für solche und andere Fälle steht den Kunden ein Aufenthaltsraum zur Verfügung, wo ihnen mit Lesestoff und einer Tasse Kaffee die Wartezeit versüßt wird. Wer nicht warten möchte, kann die Zeit zu einem Ausflug in die Melanchthonstadt nutzen. Die Stadtbahnhaltestelle der Linie S4 ist nur fünf Gehminuten entfernt. SIMA-Mobilservice ist Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr durchgehend geöffnet, nach Vereinbarung unter Telefon 07252/2073699 auch am Samstag. (ch)

Zurück